Wackelrenten: verantwortungsloses Initiativprojekt  Falsches Signal im Umgang mit den Versicherten - Gabriela Medici (SGB)

Der SGB stellt sich vehement gegen das neu unter dem irreführenden Namen "Für eine generationengerechte Altersvorsorge" lancierte Initiativprojekt zur Einführung von Wackelrenten in der 2. Säule. Eine Rente besteht in [...]

12. April 2019|

Ethos empfiehlt Ablehnung der UBS-Vergütungen Aktives Engagement mit dem Mitspracherecht der PK-Gelder - Handelszeitung

Die Anlagestiftung Ethos stellt sich gegen die Managerlöhne bei der UBS. Sie empfiehlt, an der Generalversammlung vom 2. Mai 2019 alle Anträge zu den Vergütungen des Verwaltungsrats und der Geschäftsleitung [...]

12. April 2019|

Interessenkonflikten bei Sammelstiftungen Interpellation 19.3244 von Barbara Gysi nimmt das Problem auf

Zwischen 2009 und 2017 ist die Anzahl der Vorsorgeeinrichtungen um rund 30 Prozent gesunken. Immer mehr kleine und mittlere Betriebe wechseln zu einer Sammel- oder Gemeinschaftsstiftung. Neue Vorsorgemodelle und Anbieter [...]

9. April 2019|

Risiken einer Zweiklassen Vorsorge in der 2. Säule

Nationalrätin und PK-Netz Vorstandsmitglied Edith Graf-Litscher nimmt das Problem der "scharfen Risikoselektion" auf. In einem ersten Schritt soll der Bundesrat dazu Stellung nehmen. (Interpellation 19.3159) Der Wettbewerb unter den Vorsorgeeinrichtungen nimmt [...]

9. April 2019|

Schlecht gedeckt Bernhard Kislig zur maroden Sammelstiftung Phoenix

Der Fall Phoenix zeigt mögliche Folgen für Unternehmen, wenn eine Pensionskasse finanziell in Schieflage gerät. Betroffen ist auch ein Eishockeyclub. Der Pensionskasse Phoenix mit Sitz im aargauischen Kleindöttingen haben sich [...]

5. April 2019|

Mitgliederverbände