Damit 50+ wegen höherer PK-Beiträge nicht entlassen werden 2. Säule aktuell - Tagesanzeiger

Ältere Arbeitnehmer seien wegen hoher Lohn-Nebenkosten öfters von Entlassungen bedroht, so Workfair 50. Nun lanciert der Verein eine Volksinitiative. Der Verein Workfair 50 lanciert ein Volksbegehren für unabhängig vom Alter [...]

12. Juli 2018|

Die BVK führt zwei verschiedene Umwandlungssätze ein

BVK-Versicherte können ab 2019 zwischen einer höheren Alters- oder Ehegattenrente abwägen. Zudem haben Versicherte ab dem Alter von 58 Jahren die Möglichkeit zur freiwilligen Weiterversicherung, wenn sie ihre Stelle verlieren. [...]

10. Juli 2018|

Im Einverständnis mit dem Personal Prof. Marc Hürzeler und Claudia Caderas in der Schweizerischen Personalvorsorge

Der Arbeitgeber hat dem Personal alle wesentlichen Informationen rechtzeitig und eingehend mitzu­ teilen beziehungsweise diesem die Möglichkeit zu bieten, jene bei ihm einholen zu können.1 Kommt keine Einigung zustande, entscheidet [...]

29. Juni 2018|

Was die Kriegsgeschäfte-Initiative für Pensionskassen bedeutet 2. Säule aktuell - Tagesanzeiger

Die heute eingereichte Initiative will Pensionskassen verbieten, in Rüstungsfirmen zu investieren. Experte Stefan Thurnherr sieht höhere Kosten auf die Kassen zukommen. Tagesanzeiger, 21.06.2018, von Michael Soukup Heute haben die Gruppe für [...]

25. Juni 2018|

Pensionskassen: Ledige subventionieren Ehepaare mit 500 Millionen 2. Säule aktuell - NZZ

In der beruflichen Vorsorge gibt es keine «Heiratsstrafe», sondern im Gegenteil – einen «Heiratsbonus». Verheiratete profitieren zulasten der Singles. Es geht um viel Geld, wie neue Zahlen zeigen. Werden Eheleute [...]

25. Juni 2018|

Mitgliederverbände